By E. Study (auth.)

Show description

Read or Download Denken und Darstellung in Mathematik und Naturwissenschaften PDF

Best german_8 books

Die psychosozialen Folgen schwerer Unfälle

106 schwerverletzte Unfallpatienten wurden über einen Zeitraum von 12 Monaten untersucht. Bei jedem Dritten fanden sich klinisch relevante psychische Symptome. Das Vollbild einer traumatischen Belastungsstörung trat jedoch nur selten auf. Es zeigte sich, daß die Entwicklung posttraumatischer psychischer Störungen kaum von objektiven Verletzungsmerkmalen abhängt, sondern in erster Linie vom subjektiven Erleben des Unfallereignisses und seiner Folgen.

Ansatz zu einer allgemeinen Verhaltenstheorie in den Sozialwissenschaften Dargestellt und überprüft an Ergebnissen empirischer Untersuchungen über Ursachen von Wanderungen

Noch vor wenigen Jahrzehnten warfare oft die Klage zu hören, die Arbeiten der Soziologen böten sich zumeist als "Lehnstuhltheorien" an; guy trei­ be nur reine Spekulation und es mangele vor allem an "handfesten" em­ pirischen Daten. Seit dem zweiten Weltkrieg hat sich diese scenario we­ sentlich geändert, und so hört guy heute nicht selten den der früheren Kritik entgegengesetzten Vorwurf der reinen "Faktenhuberei" und der fehlenden theoretischen Durchdringung soziologischer Arbeiten.

Laplace-Transformationen: Lehrbuch für Elektrotechniker und Physiker ab 5. Semester

Laplace-Transformationen: Lehrbuch Fur Elektrotechniker Und Physiker AB five. Semester

Additional info for Denken und Darstellung in Mathematik und Naturwissenschaften

Example text

Hat einer viel Neues zu sagen (ich nenne etwa Eu I er, S. Li e, und aus einem anderen Gebiete Darwin), so wird man über allerlei Mängel, nicht nur über solche der Darstellung, gerne hinwegsehen, wenn es sich um die Beurteilung der subjektiven Leistung eines Forschers handelt. Aber ein dauernder Platz darf dem Persönlichen und Historisch-Zufälligen in der Wissenschaft nicht eingeräumt werden. Von zusammenfassenden, lehrbuchmäßigen Darstellungen erwartet man Beseitigung der Mängel, die als solche erkannt sind.

Das wird auf keine Weise zu ändern sein, also muß der Lehrer wie der Lernende dazu Stellung nehmen. Ungesund ist vielleicht nur 1) Siehe Anhang IV. 2) VgI. des Verfassers Schrift Mathematik und Physik (Sammlung Vieweg, Heft 65, 1923); R. Strohal, Die Grundbegriffe der reinen Geometrie in ihrem Verhältnis zur Anschauung (Sammlung Wissenschaft und Hypothese, 1925). - 29 - dieses, daß die Interessen der einzelnen sich so viel öfter nach Methoden als nach dem Stoff gliedern. Nach al1edem kann kein Zweifel bestehen, daß der Lehrer, besonders der akademische, bedeutend über der Sache stehen muß.

Mais cette simplicite meme, et I'extreme facilite qui en resulte pour tous les calculs, placent notre systeme d'arithmetique au premier rang des inventions utiles; et l'on appreciera la difficulte d'y parvenir, si l'on considere qu'il a echappe au genie d' Archimede et d' Apollonius, deux des plus grands hommes dont l'antiquite s'honore" (Laplace, 1908). Ich zitiere im Auszug noch einige Stellen aus einem kleinen Buche, An Introduction to Mathematics, von A. N. Whiteheard, (London, ohne jahreszahl), das nicht nur allen Laien, die sich über das Wesen der Mathematik zu unterrichten wünschen, lebhaft empfohlen werden kann, sondern auch dem Mathematiker vom Fach reiche Anregung bietet: 1) S.

Download PDF sample

Denken und Darstellung in Mathematik und Naturwissenschaften by E. Study (auth.)
Rated 4.60 of 5 – based on 36 votes