By Prof. Dr. med. Heinrich L’Allemand (auth.)

Show description

Read or Download Ateminsuffizienz: Pathophysiologie, Klinik und Therapie der akuten Formen in der Chirurgie PDF

Similar german_8 books

Die psychosozialen Folgen schwerer Unfälle

106 schwerverletzte Unfallpatienten wurden über einen Zeitraum von 12 Monaten untersucht. Bei jedem Dritten fanden sich klinisch relevante psychische Symptome. Das Vollbild einer traumatischen Belastungsstörung trat jedoch nur selten auf. Es zeigte sich, daß die Entwicklung posttraumatischer psychischer Störungen kaum von objektiven Verletzungsmerkmalen abhängt, sondern in erster Linie vom subjektiven Erleben des Unfallereignisses und seiner Folgen.

Ansatz zu einer allgemeinen Verhaltenstheorie in den Sozialwissenschaften Dargestellt und überprüft an Ergebnissen empirischer Untersuchungen über Ursachen von Wanderungen

Noch vor wenigen Jahrzehnten battle oft die Klage zu hören, die Arbeiten der Soziologen böten sich zumeist als "Lehnstuhltheorien" an; guy trei­ be nur reine Spekulation und es mangele vor allem an "handfesten" em­ pirischen Daten. Seit dem zweiten Weltkrieg hat sich diese state of affairs we­ sentlich geändert, und so hört guy heute nicht selten den der früheren Kritik entgegengesetzten Vorwurf der reinen "Faktenhuberei" und der fehlenden theoretischen Durchdringung soziologischer Arbeiten.

Laplace-Transformationen: Lehrbuch für Elektrotechniker und Physiker ab 5. Semester

Laplace-Transformationen: Lehrbuch Fur Elektrotechniker Und Physiker AB five. Semester

Extra info for Ateminsuffizienz: Pathophysiologie, Klinik und Therapie der akuten Formen in der Chirurgie

Sample text

Alle diese mitgeteilten Befunde zeigen, daB die Senkung der Ki::irpertemperatur unter das normale Niveau keinen erfolgversprechenden Weg fUr die Therapie der Ateminsuffizienz darstellen kann. Dagegen hat die Senkung erhi::ihter Ki::irpertemperatur auf Normalwerte bei hochfieberhaften Kranken durch Warmeableitung ihre Berechtigung. Wir kennen namlich aus der klinischen Praxis Falle, bei denen eine eingeschrankte ventilatorische Leistung zur Aufrechterhaltung eines ausreichenden Gasstoffwechsels ausreicht.

EinfluB der Kiilte auf den Sauerstoffverbrauch von pharmakologisch unbeeinfluBten, narkotisierten und "vegetativ blockierten" Hunden. e - - e pharmakologisch unbeeinfluBt .. - - .. -.. nach Chlorpromazin (2 mg/kg) 0-' - _. 0 nach Chlorpromazin (10 mg/kg) x - - - - - x nach Coctaillytique (Dolantin, Atosil, Megaphen) x - - x in Pernocton-Narkose (35 mg/kg) Einc Reduktion des 02-Verbrauches gelingt nur durch eine tiefe Narkosc. Gemeinsame Untersuchungen mit W. BRENDEL und W. USINGER. c) Die endokrine Stoffwechseldrosselung.

Nach Chlorpromazin (2 mg/kg) 0-' - _. 0 nach Chlorpromazin (10 mg/kg) x - - - - - x nach Coctaillytique (Dolantin, Atosil, Megaphen) x - - x in Pernocton-Narkose (35 mg/kg) Einc Reduktion des 02-Verbrauches gelingt nur durch eine tiefe Narkosc. Gemeinsame Untersuchungen mit W. BRENDEL und W. USINGER. c) Die endokrine Stoffwechseldrosselung. Eine weitere Moglichkeit, den Sauerstoffbedarf hochfieberhafter, ateminsuffizienter Patienten zu reduzieren, besteht darin, auf eine akute Unterkiihlung zu verzichten und sich mit einer langsamen Wiirmeableitung zu begniigen.

Download PDF sample

Ateminsuffizienz: Pathophysiologie, Klinik und Therapie der by Prof. Dr. med. Heinrich L’Allemand (auth.)
Rated 4.30 of 5 – based on 10 votes